Teilzeit + Vollzeit
Umschulung
Jobcenter/Agentur gefördert
kaufmännisch-verwaltend

Umschulung Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement

in Teilzeit + Vollzeit

  • mit Zertifikat der Industrie- und Handelskammer
  • Staatliche Anerkennung

Die besonderen Pluspunkte

Die Zusammenstellung der Bildungsinhalte richtet sich nach den Rahmenlehrplänen für den Ausbildungsberuf »Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement«.

Die Bildungsbausteine zum Erfolg

Die Umschulung wird im dualen Blocksystem durchgeführt. Die theoretische Ausbildung findet an der Akademie:PS statt, den fachpraktischen Teil absolvieren Sie in einem Betriebspraktikum bei einem ausbildungsberechtigen Unternehmen.

 

Basiswissen Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre

  •  Kooperation, Kommunikation und Konzentration
  • Rechtliche und wirtschaftliche Rahmenbedingungen
  • Geschäftsprozesse und betriebliche Organisation
  • Kooperation und Konzentration
  • Ökonomie und Ökologie 

 

Büroprozesse

  • Informationsmanagement / Informationsverarbeitung
  • IT-Intensiv-Training
    • MS Office
    • Datensicherheit

 

Geschäftsprozesse

  • Marketing und Vertrieb
  • Einkauf und Beschaffung
  • Personalwesen
  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle

 

Wahlqualifikation

  • Individuell und nach Absprache

 

Fächerübergreifende Themen

  • Arbeitsmarktcoaching, Bewerbungstraining, Lernstrategien

 

Vorbereitung auf die Prüfung

 

Betriebliches Praktikum / Fachpraktischer Teil
In einem Betrieb gewinnen Sie wertvolle praktische Erfahrung und knüpfen wichtige Kontakte.

Erfahrene ExpertInnen

Ein praxiserfahrenes und kompetentes TrainerInnen-Team garantiert den Lernerfolg und macht Lust auf Weiterentwicklung.

Anerkanntes Abschlusszertifikat

Die Prüfung wird vor der Industrie- und Handelskammer Nürnberg abgelegt. Das anerkannte Abschlusszertifikat berechtigt Sie zum Führen des Titels „Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement“.

Die Ausbildungsberufe Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement werden staatlich anerkannt.

Umfassender Unterricht in Teilzeit

Montag bis Freitag
8:00 (08:45) bis 12:50 (13:35) Uhr

Die flexible Gleitzeit von 45 Minuten gibt Ihnen morgens einen Zeit-Puffer, um z.B. Ihre Kinder entspannt in die Schule zu bringen.

Umfassender Unterricht in Vollzeit

Montag und Mittwoch
8:00 bis 15:05 Uhr

Dienstag und Donnerstag
8:00 bis 16:00 Uhr

Freitag
8:00 bis 12:50 Uhr

Finanzielle Förderung

Dieses Bildungsprojekt ist von einer fachkundigen Stelle geprüft und anerkannt und wird unter bestimmten Voraussetzungen von Ihrer zuständigen Agentur / Arge nach Richtlinien des Sozialgesetzbuches (SGBIII/SGBII) gefördert. Bei diesen Lehrgängen beträgt die maximale Förderdauer 24 Monate in Vollzeit und 36 Monate in Teilzeit. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Arbeitsvermittlung. Dort erhalten Sie auch Ihren Bildungsgutschein, der Sie zur Teilnahme am Projekt berechtigt.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich telefonisch bei uns an unter
0911/81 01 11-0

Gerne beraten wir Sie auch zu Ihrer individuellen Weiterbildung. Vereinbaren Sie dazu einen Termin mit unseren BildungsberaterInnen bei uns im Hause. So können Sie sich einen persönlichen Eindruck von unserer Wohlfühlatmosphäre verschaffen.

Wir freuen uns auf Sie!

Staatliche Weiterbildungsprämie

Ihr erfolgreicher Abschluss vor der IHK wird mit einer Prämie in Höhe von 1.500 Euro ausgezeichnet. Sie erhalten die Prämie bei Ihrer Agentur für Arbeit bzw. Ihrem Jobcenter.

Termine

Teilzeit
01.10.2018 – 30.09.2021

Vollzeit
01.10.2018 – 30.09.2020

Teilzeit
01.03.2019 – 28.02.2022

Vollzeit
01.03.2019 – 28.02.2021

Download PDF
Deutschkurse BAMF 9. März 2017

Ihr Weg zum Erfolg!

Lassen Sie sich inspirieren …